Lawton Tubes
Mehr
Lawton Tubes, Lieferant von Copper Tube International, wurde in eine Liste von 200 in Privatbesitz befindlichen Unternehmen in Großbritannien aufgenommen, die alle den Export ihrer Produkte vorantreiben.

Lawton Tubes mit Sitz in Coventry ist ein Familienunternehmen, das jährlich mehr als 2,000 km Kupferrohre an Kunden im Nahen Osten und in Südostasien exportiert. Darüber hinaus werden die von Lawton Tubes hergestellten Rohre in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, von der Versorgung mit medizinischem Gas bis hin zur Klimatisierung und Installation. Darüber hinaus verkaufen Lawton Tubes auch Kupferspulen und Zubehör.

Der internationale Umsatz stieg 7.3 auf 2012 Mio. GBP und liegt heute bei über 14 Mio. GBP. Seit mehreren Jahren veröffentlicht die Sunday Times eine jährliche Rangliste der führenden Privatunternehmen in Großbritannien mit den am schnellsten wachsenden internationalen Verkäufen. Unser jüngster Eintrag belegt Platz 129 im internationalen Rang 200 im Jahr 2020.

Bild von Robert Lawton, Leiter der internationalen Entwicklung bei Lawton Tubes

Wir waren alle begeistert, als wir erfuhren, dass Lawton Tubes auf der Liste der 200 besten britischen Unternehmen steht. Die Liste wurde von zusammengestellt und erstellt von Fast Track, ein in Oxford ansässiges Unternehmen für Forschungs- und Netzwerkveranstaltungen, das ein Titelsponsoring von HSBC trägt.

Gefolgt von der Belohnung, eines der 200 größten Privatunternehmen in Großbritannien zu sein, erhielten wir eine Einladung, im September an einem Abendessen nur mit Einladung teilzunehmen.

Robert Lawton, Leiter der internationalen Entwicklung bei Lawton Tubes, freute sich über die Ankündigung: „Die Aufnahme in die Liste der 200 größten britischen Privatunternehmen ist eine großartige Nachricht für uns und unsere Kunden. Und jedes Jahr rangieren wir höher und höher. Dies zeigt, dass wir uns dem Wachstum unseres Unternehmens verschrieben haben und der Export unserer Produkte der Schlüssel zu diesem Wachstum ist. “